moderne landleben_white_shadow

Oberösterreich: Wo Landleben Zukunft hat

„Unser Ziel ist, Oberösterreich als Land der Möglichkeiten weiter zu stärken und als Land der Vielfalt zu erhalten. Als Land der urbanen Zentren und eines attraktiven ländlichen Raums, mit bestmöglichen Lebensbedingungen in allen Landesteilen.“

Christian Dörfel
OÖVP-Klubobmann

Oberösterreich ist das Land der Möglichkeit und das Land der Vielfalt. Mit urbanen Zentren und ländlichen Regionen. Oft wird über die ländlichen Regionen aus einem besonderen Blickwinkel heraus gesprochen: Mit dem Blick der boomenden Zentren auf angeblich unattraktive Regionen. Dadurch sind in den Köpfen der Menschen Bilder von Hoffnungsregionen und benachteiligten Gebieten entstanden. „Dem wollen wir gegensteuern. Es wurde übersehen, dass es sich bei „Stadt“ und „Land“ um Lebensräume handelt die einander ergänzen und gemeinsam unsere Heimat ausmachen.

AKTUELLES

Modernes Landleben durch Bürgerbeteiligung in Waxenberg

Mordenes Landleben durch Bürgerbeteiligung in Waxenberg

Lebendige und attraktive Ortszentren sind für unsere ländlichen Gemeinden und Regionen unverzichtbar. Die Marktgemeinde Oberneukirchen hat als Ergebnis einer breiten Bürgerbeteiligung starke Impulse für ein modernes Landleben in allen drei Hauptorten gesetzt.